SliderLeverkusen Rathaus

…die CDU Leverkusen hat mit ihrem Strategiepapier „Offensive LEV 2030“ und ihren Veranstaltungen gezeigt, dass wir unsere Positionen und Ziele für unsere Stadt aktiv in die Diskussion einbringen wollen. Wir haben Ideen zur Mobilität, zum Wohnungsbau, zur Verkehrsinfrastruktur, aber auch zur sozialen Infrastruktur, zum Thema Umwelt und Bildung. Mit dem im Dezember 2018 verabschiedeten Haushalt haben wir wichtige Dinge festgeschrieben, die angegangen werden müssen. So wollen wir den Umbau der B8 endlich in die Tat umsetzen, damit die hässlichen Metallstützen verschwinden und Leverkusen sich auf dieser wichtigen Achse als attraktive Stadt präsentieren kann. Darüber hinaus haben wir viel zu tun im Bereich Schulen: Die Gezelinschule bleibt erhalten, weitere Grundschulen in Schlebusch müssen saniert werden. Auch im Bereich Kita haben wir die Bedarfsquote für die Betreuung der unter Dreijährigen erhöht. Eine Verbesserung der Ausbildung soll neue Erzieherinnen und Erzieher für diese wichtige Aufgabe begeistern.

Die Mobilitätswende schreitet voran, wir haben ein Fahrradverleihsystem beschlossen, was nun an den Start geht. Der Umbau der beiden Busbahnhöfe in Opladen und Wiesdorf steht auf der Agenda und läuft, der Ausbau des RRX rückt ebenfalls näher. Mit Schnellbuslinien und Busspuren wollen wir den ÖPNV als echte Alternative zum Auto präsentieren.

Auch, wenn wir vor großen Herausforderungen stehen, blicken wir optimistisch in die Zukunft. Leverkusen aktiv gestalten und das jeden Tag und mit Ihrer Hilfe. Wenden Sie sich jederzeit an unsere Geschäftsstelle, wenn Sie Anregungen oder Verbesserungsvorschläge haben – damit Leverkusen so lebenswert ist, wie Sie als Bürgerinnen und Bürger sich das wünschen.