Die Bezirksvertretungen werden direkt gewählt. Bei der Kommunalwahl hat man also die Möglichkeit, nicht nur die Vertreterinnen und Vertreter für den Rat zu bestimmen, sondern auch die Mitglieder für die Bezirksvertretungen. Leverkusen ist in drei Bezirke unterteilt, was sich aus der Einwohnerzahl ergibt.

Verschiedene Stadtteile sind jeweils in den Bezirken zusammengefasst. In den Bezirksvertretungen, die einmal im Ratsturnus zusammenkommen, werden Vorlagen und Initiativen vorberaten, die in anderen Gremien des Rates oder dem Rat selbst entschieden werden. Das heißt, die Bezirksvertretungen beraten große Vorhaben durchaus mit, können sie nur nicht entscheiden.

All die kleineren Dinge, die bspw. nicht stadtteilübergreifend sind, werden von den Mitgliedern direkt entschieden. Dazu kann die Ausstattung einer Fußgängerzone gehören, genauso wie die Straßenführung einer innerörtlichen Straße. Aber auch die Grundschulen fallen in die Kompetenz des Bezirks.

Bezirk I
Fraktionsvorsitzender
Mitglieder
Bezirk II
Fraktionsvorsitzender
Bezirksvorsteher
Mitglieder
Bezirk III
Bezirksvorsteher
Sprecher
Mitglieder